Aktuelles

11.04.2019FM-Anlagen in den bayerischen Volkshochschulen

FM-Anlagen in den bayerischen Volkshochschulen

Seit kurzem gibt es in vielen bayerischen Volkshochschulen für Schwerhörige und CI-Träger die Möglichkeit eine mobile Induktive Höranlage (FM-Anlage) für Kurse auszuleihen.

Folgende Volkshochschulen haben eine FM-Anlage von PELO erhalten:

VHS Bamberg
VHS Bayreuth
VHS Fürth
VHS Haar
VHS Ingolstadt
VHS Kronach
VHS Landshut
VHS München
VHS Regensburg
VHS Regensburg Land
VHS Straubing
VHS Taufkirchen
VHS Vaterstetten
VHS Weiden-Neustadt


Das ist nur eine kleine Aufzählung. Es gibt aber noch viele andere Volkshochschulen, die ebenfalls eine FM-Anlage haben, am besten bei der eigenen VHS nachfragen. 

Die FM-Anlage unterstützt Schwerhörige und CI-Träger das vom Kursleiter Gesprochene besser zu verstehen indem die Stimme der sprechenden Person hervorgehoben wird und Nebengeräusche gedämpft werden.

Wir würden uns freuen wenn so viele Betroffene wie möglich diese Chance auf Weiterbildung trotz Handicap nutzen und auch fleißig die Anlagen ausleihen. Es hilft uns vor allem auch um die Barrierefreiheit für schwerhörige Menschen weiter voran zu bringen. Seid selbstbewusst und steht zu eurer Schwerhörigkeit!!!!

 

Auf dem Bild: Peter Lottner von PELO und Frau Engelhardt von der VHS Taufkirchen, bei der Übergabe des FM-Koffers am 11.03.19
 


04.09.2018Flyer

Flyer

Unsere neuen Flyer sind da.

Wenn Sie sich näher informieren möchten oder für den Verein, für die SHG oder für die Beratungsstelle Flyer brauchen, geben Sie uns bitte bescheid. Wir senden Ihnen kostenlos Flyer zu.

Download
20.08.2018Drachenstich - Ungetrübter Genuss des Spektakels dank FM-Anlage

Drachenstich - Ungetrübter Genuss des Spektakels dank FM-Anlage

Die Kontaktgruppe für Schwerhörige Cham und Umland besuchte am 1. August die Premiere des Drachenstichs in Furth im Wald.

Für den induktiven Hörgenuss kam die FM-Anlage von PELO Hörunterstützung zum Einsatz.


28.06.2018Präsentation unserer FM-Anlagen bei der Offenen Behindertenarbeit Amberg

Präsentation unserer FM-Anlagen bei der Offenen Behindertenarbeit Amberg

Für das Wundernetz, ein Projekt der Offenen Behindertenarbeit Amberg, bei der es um Inklusion von behinderten Menschen geht, soll  eine FM-Anlage angeschafft werden. Ziel ist es für schwerhörige Menschen die Möglichkeit zu schaffen an Sprachkursen, Stadtführungen und sonstigen Veranstaltungen teilnehmen zu können.

Das Interesse war groß und egal ob schwerhörig oder guthörend jeder konnte unsere Anlagen ausprobieren. Auch ein Kameramann vom Regionalsender OTV war da.

 

16.08.18 Nachtrag: Wir freuen uns dass das Team von Wundernetz sich für eine FM-Anlage von uns entschieden hat. Wir wünschen allen Nutzern viel Freude und einen entspannten Hörgenuss!

 


10.04.2018Neue Website online

Neue Website online

Unserer Website wurde ein neuer Anstrich verpasst. In diesem Zuge wurden auch sämtliche Inhalte neu strukturiert und angepasst.

Viel Spaß auf unserer neuen Website